Vollaromatischer Tee - Nur das Beste aus Nepal

Der Tee bzw. "Chiya" ist das Nationalgetränk in Nepal. Tee wird im wahrsten Sinne des Wortes an jeder Ecke getrunken. Kleine Tee-Häuschen am Straßenrand sind beliebte Treffpunkte für einen kurzen Plausch. Besonders beliebt sind bei Nepalesen der Schwarztee und der Milchtee.

Aufgrund der geographischen Lage ist die Teekultur Nepals sehr von den angrenzenden Nachbarländern geprägt. So wird Tee in Nepal in der Regel nach indischer Tradition zubereitet.
Häufig wird hierbei ein Gewürztee wie beispielsweise der Masala-Tee mit Milch und Zucker in einem Topf aufgekocht. Nähert man sich dem Norden Nepals, so vergrößert sich der tibetische Einfluss, wo man eher einen Buttertee serviert bekommen wird - der Genuss ist allerdings Geschmackssache.

Nepal verfügt daher auch über ein riesieges Tee-Anbaugebiet. Im Osten des Landes erschreckt sich die Region Ilam, in der der bekannteste Schwarztee aus Nepal, der Ilam-Tee, geerntet wird. Ilam ist das traditionsreichste Tee-Anbaugebiet des Landes. Mittlerweile haben viele andere Regionen Nepals ebenfalls den Tee "entdeckt" und messen sich mit ihrem Angebot an Ilam.

Es gibt eine Vielzahl von Teesorten in Nepal. Mit den hier vorliegenden Produkten wird versucht, die geschmackvollsten und die für das Land Nepal am meisten spezifischen Tee-Variationen anzubieten, sodass eine schöne Produktvielfaltangeboten werden kann.
 
Aromatischer Tee aus Nepal in verschiedenen Variationen und Geschmacksrichtungen - Nur das Beste aus Nepal
Zeige 1 bis 6 (von insgesamt 6 Artikeln)