Meisterhafte Mandala und Thangka Bilder - handgemalt und original aus Nepal

Mandala und Thangka sind Bilder, die im Hinduismus und im Buddhismus große Bedeutung zugeschrieben werden. Auf ihnen finden sich religiöse Motive, die dabei helfen sollen, die religiösen Lehren zu visualisieren und die Konzentration zu steigern.

Der Begriff Mandala kommt aus dem Sanskrit und bedeutet "Kreis". Mandalas sind demnach in der Regel geometrische Schaubilder, die meist quadratisch oder kreisrund und stets auf einen Mittelpunkt orientiert sind. Eine bekannte Art von Mandalas (Kalachakra-Mandala) zeigt die Sicht von oben auf einen "Mandala-Palast", dessen vier Tore in die vier Himmelsrichtungen zeigen. Die zweidimensionale Darstellung eines dreidimensionalen Objekts soll dem Praktizierenden zu vertiefter geistiger Konzentrationsfähigkeit verhelfen.
Thangkas sind hingegen in der Regel Rollbilder, auf denen Buddhas, Bodhisattvas, Gottheiten oder verschiedene Lamas und andere geistliche Würdenträger in Szenen ihres Lebens oder in verschiedenen Inkarnationen dargestellt sind. Mandalas sind eine bestimmte Art von Thangkas.

Die in meinem Nepal-Shop angebotenen Mandala und Thangka stammen allesamt aus der Hand eines Lama und Thangka-Meisters aus Kathmandu. Er ist der Vater zweier Patenkinder, die wir mit unserem Verein "hamromaya Nepal e.V." unterstützen, sodass ein überaus gutes Vertrauensverhältnis besteht. Damit kann ich garantieren, dass die hier angebotenen Mandala und Thangka höchste künstlerische Qualität aufweisen. Sie sind alle von ihm persönlich in einer langen Prozedur handgemalt. Für die Herstellung eines Bildes mit dieser Qualität benötigt er 30 Tage!
Die Qualität eines Mandala oder Thangka erkennt man anhand der Detailtreue bei kleinsten Objekten, der sauberen, feinen Linien und der Qualität der Deckfarbe. Bei Mandalas kommt noch hinzu, dass ein "3D-Effekt" wahrgenommen werden sollte.

Viele Reisende kaufen in diversen Shops in Nepal Bilder zu enorm hohen Preisen, die nicht ansatzweise diesen Wert widergeben. Häufig wurden diese Bilder nicht von den Meistern selbst, sondern von Laien oder Kunststundenten in wenigen Tagen gezeichnet. Leider findet man solch minderwertige Qualität auch in vielen Onlineshops zu fragwürdigen Preisen.
Dies möchte ich entgegenwirken, um diejenigen, die sich wahrhaftig für diese religiöse Kunst interessieren, höchste Qualität zu fairen Preisen anzubieten. Mit den Einnahmen dieser Bilder werden die Patenkinder von hamromaya Nepal e.V. untersützt.
 
Meisterhafte Mandala und Thangka Bilder, original aus Nepal
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)